Regensburger Tagebuch

Notizen von der nördlichsten Stadt Italiens

Montag, 11. November 2013

Hilfe für Demenz- und Alzheimer-Angehörige - Malteser Fachstelle

Wer pflegt, wird krank, sagen die Fachleute. Pflegende Angehörige sind bald am Rande des Nervenkostüms, am Rande der Gesundheit und am Rande der Finanzen. Viel zu spät erfahren sie davon, dass es viele Hilfen gibt.

In einem MZ-Artikel von Erika Neufeld in der Ausgabe vom 8.11.2013 (online nicht gefunden) wird auf die  "Fachstelle für pflegende Angehörige" der Malteser in Regensburg hingewiesen. Dies bekanntzumachen, möchte ich unterstützen.

Von Bekannten und Mandanten weiß ich, wie hilfreich die Tipps für Pflegende sein können.



Allerdings hat es etwas gedauert, bis ich die Adressen und Internet-Anlaufstellen gefunden habe. Weder auf der Seite der Malteser allgemein (www.malteser.de) oder der Regensburger Malteser (www.malteser-regensburg.de), noch auf der Spezialseite der Malteser zum Bereich Demenz (http://www.malteser-demenzkompetenz.de) fand ich die Information. Das Faltblatt der Malteser zur genannten Fachstelle entdeckte ich dann zufällig im Downloadbereich des AGVB (Ambulanter  Gerontopsychiatrischer Verbund Bayern). Außerdem entdeckte ich, dass auch die Stadt Regensburg eine solche "Fachstelle für pfelgende Angehörige" hat. Ob es weitere Fachstellen gibt, weiß ich nicht.


Hier sind also die Anlaufstellen in Regensburg, sowie konkrete, ausgewählte Linktipps mit guten Informationen zum Thema Pflege:

Fachstelle für pflegende Angehörige, Seniorenamt
(Stadt Regensburg)
Johann-Hösl-Straße 11
93053 Regensburg
Tel.: 0941 507-1548, -1549
und 0941 4952
http://www.regensburg.de/leben/gesellschaft-u-soziales/senioren/senioren-und-stiftungsamt/fachstelle-fuer-pflegende-angehoerige/62247



Malteser Hilfsdienst e. V.
Daniela Schwarz
Fachstelle für pflegende Angehörige
Am Singrün 1
93047 Regensburg
Telefon: 0941/5851528
Telefax: 0941/5851518
e-mail: Daniela.Schwarz@malteser.org
www.malteser-regensburg.de
http://www.agvb.de/downloads/pflegendeangehoerige_r.pdf
  • Beratung ist kostenlos
  • Alle Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht
  • Wir beraten neutral und unabhängig von Alter, Konfession, Weltanschauung und sozialer Stellung
  • Wir unternehmen nichts ohne Ihr Einverständnis
  • Die übergreifende Zusammenarbeit mit anderenEinrichtungen, Behörden und Institutionen ist
  • uns besonders wichtig

Internet?

Im Internet gibt es so viele Ratgeberseiten, dass es schon wieder ein Problem wird. Denn etliche Portale sind nur Seiten von Verlagen und haben letztendlich kommerzielle Interesse n, auch wenn die Seiten einige Basisinformationen enthalten. Manche Seiten, z.B. der Bayerischen Sozialministeriums, enthalten nur allgemeine Infos und keine echten Ratschläge - man muss aber wissen, dass es ein besseres Infoportal der Bayern gibt (siehe unten). Insgesamt wird die Recherche aufwändig. Daher ein paar Tipps:


Hervorragender Ratgeber: Tipps für die individuelle Wohnraumanpassung für Demenz
Altenpflegeschule desCaritas-Verbandes Arnsberg-Sundern e.V

Beispiel (Auszug):
  • Der Eingang
  • Einbau von Sicherheitsschlössern, sodass man von Innen, wie auch von Außen die Tür öffnen kann, obwohl von einer Seite ein Schlüssel steckt
  • Farbliche Markierung des Haustürschlüssel zur Verbesserung der Orientierung (Schloss und Schlüssel in gleicher Farbe)
  • Sicherung der Eingangstüren durch Tarnung von Innen durch Vorhänge, Farben oder Rollos, damit der Mensch mit Demenz diese nicht als Haustür erkennt und möglicherweise in Panik gerät, wenn diese zur Sicherheit abgeschlossen ist
  • Anbringen von Türklangspielen oder Türglocken an z.B. Terrassen- oder Balkontür, damit Angehörige bemerken, wenn der Mensch mit Demenz das Haus verlässt
  • Bewegungsmatten mit Signalgeber, die die Pflegenden informieren, sobald die Wohnung verlassen wird

Bebilderte Anleitungen für Situationen in der Pflege zu Hause:

Videos auf derselben Webseite: www.wir-pflegen-zuhause.de/prog-videos.cfm
Paper: Zuschüsse für Umbaumaßnahmen [68 KB] 


Pflegeberatung und Pflegestützpunkte
Seit 2009 besteht das Recht auf eine unabhängige kostenfreie Pflegeberatung. Die Einrichtung von Pflegestützpunkten liegt jedoch im Verantwortungsbereich der Bundesländer und ist dort jeweils unterschiedlich organisiert.
In Bayern wäre das dann das Portal: www.pflegeservice-bayern.de
Kostenloses Beratungstelefon: 0800 / 772 11 11,Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

Liste der Fachstellen für pflegende Angehörige und weitere Angebote
in Bayern: www.stmas.bayern.de/pflege/ambulant/angehoerige.htm

Eine allgemeine Info-Sammlung zum Thema Demenz gibt es unter anderem hier:
Ambulanter Gerontopsychiatrischer Verbund Bayern

 

Bücher auf Amazon 
(Tipp: Gebrauchte Bücher sind oft sehr günstig)

Anzeigen der Ergebnisse 1 - 10 von 1937 für "demenz" in Bücher.
Demenz und Alzheimer verstehen: Erleben, Hilfe, Pflege: Ein praktischer RatgeberDemenz und Alzheimer verstehen: Erleben, Hilfe, Pflege: Ein praktischer Ratgeber von Huub Buijssen
Neu kaufen: EUR 16,95 / Gebraucht ab: EUR 9,95
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Gute Nacht, Liebster: Demenz. Ein berührender Bericht über Liebe und VergessenGute Nacht, Liebster: Demenz. Ein berührender Bericht über Liebe und Vergessen von Katrin Hummel
Neu kaufen: EUR 9,99 / Gebraucht ab: EUR 4,48
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Demenz: Was wir darüber wissen, wie wir damit leben - Ein SPIEGEL-Buch
Demenz: Was wir darüber wissen, wie wir damit leben - Ein SPIEGEL-Buch
Neu kaufen: EUR 19,99 / Gebraucht ab: EUR 8,49
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden 

100 Fehler im Umgang mit Menschen mit Demenz: und was Sie dagegen tun können100 Fehler im Umgang mit Menschen mit Demenz: und was Sie dagegen tun können von Jutta König
Neu kaufen: EUR 10,95 / Gebraucht ab: EUR 10,94
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Als die Kaffeemühle streikte: Geschichten zum Vorlesen für DemenzkrankeAls die Kaffeemühle streikte: Geschichten zum Vorlesen für Demenzkranke von Ulrike Strätling
Neu kaufen: EUR 8,99 / Gebraucht ab: EUR 8,08
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden


Demenz pocketcard SetDemenz pocketcard Set von Sebastian von Stuckrad-Barre
Neu kaufen: EUR 4,95 / Gebraucht ab: EUR 4,94
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
100 Fragen zum Umgang mit Menschen mit Demenz100 Fragen zum Umgang mit Menschen mit Demenz von Ingrid Hametner
Neu kaufen: EUR 9,95 / Gebraucht ab: EUR 9,49
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden


Demenz: Hilfe für Alzheimerkranke und ihre AngehörigenDemenz: Hilfe für Alzheimerkranke und ihre Angehörigen von Günter Niklewski
Neu kaufen: EUR 19,90 / Gebraucht ab: EUR 12,95
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden


1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   ...  Weiter > >