Regensburger Tagebuch

Notizen von der nördlichsten Stadt Italiens

Dienstag, 21. Oktober 2014

Erstes Video-Experiment mit Lichtinsel-Bildern

Viele meiner Fotos sind gekennzeichnet vom Spiel mit Licht. Vor allem leuchtende Elemente in einem Bild oder Lichtinseln faszinieren mich. Dementsprechend kam es auch zur entsprechenden Ausstellung und einem Editionskalender jeweils mit dem Titel "Regensburg leuchtet".

Ganz allgemein solche Bilder zusammenzustellen - nicht nur aus Regensburg - und als Video zu präsentieren, ist schon länger mein Ziel. Nach einigem Überlegen habe ich mich entschlossen, eine Serie von Videos zu erstellen, bei denen ich mich auf jeweils einen Jahrgang beschränke.

Hier also das Video Lichtblicke und Lichtinseln 2014 mit Fotos aus dem Jahre 2014 (Januar bis September), erstellt im September 2014. Ich komme erst jetzt dazu, das Video zu publizieren.





Die Bilder stammen zum größten Teil aus Regensburg, zum Teil aber auch aus Linz (ars-electronica-Center) oder Wien und anderen Orten.

Die musikalische Untermalung mit Free-Music aus dem youtube-Pool ist noch nicht das Optimale, das mir vorschwebt, aber kurzfristig das Beste, was ich fand. Eine Suche auf Jamendo gäbe zwar mehr Auswahl, hätte das Projekt nochmehr verzögert, denn dann hätte ich die entsprechende Musik mit speziellen Video-Schnitt-Programmen lokal bearbeiten müssen, bevor ich es hochlade. Die Einbindung von Musik aus dem youtube-Pool ist dagegen unglaublich schnell. Nachteile: wenig Auswahhl und keine Loop-Funktion - man muss sich Musik aussuchen, die solange "durchhält" wie das Video, was die Auswahl nochmals einschränkt.

Wenn ich wieder etwas Luft habe, dann arbeite ich mich weiter in die Apple-Software Garage-Band ein, um eigene Video-Backgroundmusik erstellen zu können.