Regensburger Tagebuch

Notizen von der nördlichsten Stadt Italiens

Donnerstag, 8. November 2012

Kabarett-Tipp: Lothar Kulzer in Straubing, 9. November bis 21.11.


Mein Tipp: das neue Soloprogramm von und mit LOTHAR KULZER:


"Ma sogt ja nix, ma red ja grod"

Gut, es ist in Straubing, aber da fahre ich gerne hin. Ich habe ihn auf der "Reha" kennengelernt, diesen September, und wir lachten uns kringelig, wenn er Kostproben gab: Lothar Kulzer, alias Huaba Mane, alias Bieber Bauer, alias Strohhammer Alois.

Das sind seine von ihm erfundenen Figuren, mit denen er seit Jahren auftritt. Wenn er nicht Strauß imitiert, was ihm hervorragend gelingt, und zwar nicht nur wegen seiner Leibesfülle.



Ich freue mich also schon, ihn live zu sehen,  morgen in Straubing.


Hier eine Volksfest-Aufzeichnung einer früheren Veranstaltung, auf youtube



 



Eine weitere Aufzeichnung über das Bieselgeld (= Toilettengebühr): http://youtu.be/I4t5YZwhdw4





Aktuelle Termine:

09.11.2012,
17.11.2012 und
21.11.2012

jeweils 20:00 Uhr
Markmillersaal
Äußere Passauerstr. 60
94315 Straubing

Veranstaltungsinformationen:
E-Mail: rwopromotion@aol.com

Mehr Informationen in diesem Artikel im Wochenblatt:
http://www.wochenblatt.de/nachrichten/straubing/regionales/Ma-sogt-ja-nix-ma-red-ja-grod;art1169,144395

Siehe auch:
http://veranstaltungen.meinestadt.de/straubing/event-detail/29528343

Karten zu allen Vorstellungen sind erhältlich im Café Fratelli, Magnobonus-Markmiller-Saal in Straubing, Tel. 09421/9788513.
 

Größere Kartenansicht