Regensburger Tagebuch

Notizen von der nördlichsten Stadt Italiens

Sonntag, 6. Januar 2019

Faszination Raumfahrt - wo sind die besten Quellen?

Hier seht ihr: Regensburg, vom Weltall aus gesehen

Also gut, ich muss eines zugeben: ich bin mir nicht sicher, ob man hier Regensburg sieht. Vielleicht ist die Stadt gerade auf der abgewandten Seite, oder wegen der Langzeitbelichtung verwischt.

Denn in dem folgenden Foto-Ausschnitt sieht man aus einer irrsinnig großen Entfernung Erde und Mond,  fotografiert von der Sonde OSIRIS-REX, die eigentlich den Asteroiden Bennu untersuchen soll.

Ein schier unglaubliches Foto, das kurz vor Weihnachten veröffentlicht wurde und im "Trubel der staden Zeit" unterging:

Erde und Mond aus der Sicht der Sonde Osiris-Rex (Ausschnitt), 19.12.2018

Das ist das vollständige Foto; man kann es in hoher Auflösung hier herunterladen.

https://www.asteroidmission.org/navcam-earth-moon-bennu-dec19/
Osiris-Rex-NavCam Foto von Erde und Mond (links unten) und Asteroid Bennu (rechts oben), 19.12.2018
Image credit: NASA, ESA and the Hubble Heritage Team (STScI/AURA) – Hubble/Europe Collaboration; Acknowledgement: H. Bond (STScI and Pennsylvania State University)

Als "Astronaut seit dem 10. Lebensjahr" interessiere ich mich natürlich täglich für die neuesten News über aktuellen Missionen, also  zu Ultima Thule, zum  chinesischen Mondlander Chang'e 4 mitsamt seinem Rover Yutu 2, zum Asteroiden Bennu (Osiris Rex-Mission) und zur  bevorstehenden Landung von Hayabusa 2. Und den jeweils neuesten Bildern der aktuellen Marssonde Insight.