Regensburger Tagebuch

Notizen von der nördlichsten Stadt Italiens

Freitag, 18. Mai 2012

Yorki reloaded, nullfünf zwölf

Und wieder ist es passiert. Ich gebe Yorki bei der Hundefriseuse ab, und als ich ihn eine Stunde später abholen will, geben die mir einen anderen Hund. Sieht Yorki nicht mal ähnlich. Aber na ja, beweisen kann ich es wieder mal nicht, und weil er offenbar auch auf den Namen Yorki reagiert, nehme ich ihn mit.





Sehen Sie selbst: das war Yorki vor ein paar Tagen: